Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.
Lesen Sie das Benutzerhandbuch, um mehr über das Erstellen von Websites mit Drupal zu erfahren.

Öffnungszeiten

opening hours

Montag: 8:30-18:30
Dienstag: 8:30-19:00
Mittwoch: 8:30-18:30
Donnerstag: 8:30-19:00
Freitag: 8:30-18:30
Samstag: 8:30-13:00
zur Zeit geschlossen

Kontakt

Alte Apotheke
info@alteaponeustadt.de
Bahnhofstr. 22
35279
Neustadt

Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Anregung und Kritik können Sie über unsere anonymen Bewertungsformulare an uns senden

Online-Einkauf

Sie haben Ihren Einkaufszettel bzw. Ihr Rezept vor sich liegen und möchten von Zuhause aus einkaufen? Kein Problem. Schreiben Sie uns, was Sie benötigen. Falls Sie ein Rezept haben, vergessen Sie nicht, die Krankenkasse zu nennen, bei der Sie versichert sind.

Apotheken-Notdienst

Fr. 07.10.2022

Apotheke
Haupt Apotheke
Neustadt 9
35260 Stadtallendorf
Telefon:
06429/391
von: bis:
Entfernung von Neustadt: 14,3 km
Apotheke
Hirsch Apotheke
Mainzer Gasse 23
36304 Alsfeld
Telefon:
06631/2193
von: bis:
Entfernung von Neustadt: 15,7 km
Apotheke
Nikolai Apotheke
Raiffeisenplatz 5
34626 Neukirchen
Telefon:
06694/478
von: bis:
Entfernung von Neustadt: 16,1 km
Apotheke
Schwanen Apotheke
Bahnhofstr. 12
34632 Jesberg
Telefon:
06695/322
von: bis:
Entfernung von Neustadt: 16,2 km

Neuigkeiten

Mit Schale essen oder ohne? Diese Frage stellt sich bei Orangen und Bananen nicht. Aber wie sieht es bei Gurken, Äpfeln oder Möhren aus? Schält man sie oder schneidet man dann sozusagen die Vitamine weg?

Gehen Brille oder Kontaktlinsen während einer Reise kaputt oder verloren, haben Fehlsichtige das Nachsehen.

Das Bircher Müsli ist der Klassiker unter den Müslis. Im Supermarkt gibt es Fertigmischungen, die aber häufig viel Zucker enthalten. Wird der Getreidebrei selbst gemacht, kann man selbst bestimmen, wie süß er wird.

In Backrezepten wird häufig Backpulver oder Natron verwendet, damit der Teig locker und das Gebäck luftig wird. Aber ist Backsoda dasselbe wie Natron?

Heidi Günther, Apothekerin bei der Barmer: Nach einer üppigen Mahlzeit lässt ein unangenehmes Völlegefühl oft nicht lange auf sich warten. Weit verbreitet ist die Annahme, dass dann ein Gläschen Hochprozentiges den Magen aufräumen soll.

Augenflimmern, Buchstabensalat oder Lichtblitze: Für die Betroffenen ist schwer einzuschätzen, welche „unnormalen“ Seherscheinungen lästig, aber harmlos, und welche ein ernstes Alarmsignal sind.

Sprache wechseln