Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.
Lesen Sie das Benutzerhandbuch, um mehr über das Erstellen von Websites mit Drupal zu erfahren.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag: 8:30-18:30
Dienstag: 8:30-19:00
Mittwoch: 8:30-18:30
Donnerstag: 8:30-19:00
Freitag: 8:30-18:30
Samstag: 8:30-13:00
Zur Zeit geöffnet!

Kontakt

Alte Apotheke
info@alteaponeustadt.de
Bahnhofstr. 22
35279
Neustadt

Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Anregung und Kritik können Sie über unsere anonymen Bewertungsformulare an uns senden

Online-Einkauf

Sie haben Ihren Einkaufszettel bzw. Ihr Rezept vor sich liegen und möchten von Zuhause aus einkaufen? Kein Problem. Schreiben Sie uns, was Sie benötigen. Falls Sie ein Rezept haben, vergessen Sie nicht, die Krankenkasse zu nennen, bei der Sie versichert sind.

Apotheken-Notdienst

Do. 02.07.2020

Apotheke
Apotheke im Wohratal
Halsdorfer Str.51
35288 Wohratal
Telefon:
06453/331
von: bis:
Entfernung von Neustadt: 14,3 km
Apotheke
Alice-Apotheke am Bahnhof
Marburger Str. 20
36304 Alsfeld
Telefon:
06631/2226
von: bis:
Entfernung von Neustadt: 15,5 km
Apotheke
Schwanen Apotheke
Bahnhofstr. 12
34632 Jesberg
Telefon:
06695/322
von: bis:
Entfernung von Neustadt: 16,2 km
Apotheke
Markt-Apotheke
Am Markt 8
35260 Stadtallendorf
Telefon:
06428/6966
von: bis:
Entfernung von Neustadt: 7,6 km

News

Während andere tief und fest schlafen, gehen sie auf Wanderschaft. Schlafwandler stehen nachts auf, irren durch die Wohnung, mit leicht geöffneten Augen, aber reaktionslos und scheinbar fest schlafend.

Die lilafarben blühende Pflanze liebt besonders Wiesen. Im Herbst kann man sie vereinzelt dort leuchten sehen.

Dr. Ursula Marschall, leitende Medizinerin bei der Barmer: „Die Geschichte von Schutzimpfungen ist eng verbunden mit dem Namen Edward Jenner, der von 1749 bis 1823 lebte.

Wer Medikamente einnimmt, sollte vorsichtig sein, welche Lebensmittel zeitgleich verzehrt werden. Denn viele Medikamente zeigen Wechselwirkungen mit Nahrungs- und Genussmitteln.

Trotz milliardenschwerer Rekordeinsparungen mit Rabattverträgen befreien Krankenkassen ihre Versicherten nur bei einem von fünf Rabattarzneimitteln von der Zuzahlung.

Gerötete Augen oder ein Flimmern und Flackern im Sichtfeld, viele Phänomene am Auge sind harmlos und verschwinden von allein wieder.